make a website for free

Unsere Weihnachtskolloquien

Zu unserem jährlich, anfang Dezember stattfindenden Weihnachtskolloqium in Frankfurt laden wir Gastreferent*innen ein, um gesellschaftsnah über chemische Fragestellungen zu referieren und diskutieren und ihr Wissen an ein breites Publikum Interessierter weiterzugeben.

Klicke auf den Pfeil, um zu einer Übersicht unserer bisherigen Weihnachtskolloqien zu gelangen.

Weihnachtskolloqium 2019

Prof. Dr. Thomas Prisner





Dieses Jahr hielt Prof. Dr. Thomas Prisner (Goethe-Universität Frankfurt) seinen Vortrag "SPINTASIA - Die Welt der Spins". Wir laden alle herzlich ein, an diesem Ausflug nach SPINTASIA teilzunehmen. Aber Achtung: Zu Beginn nicht zu viel Weihnachtsgebäck und Punsch vernaschen, damit euch auf dem Karussel der Spins nicht schelcht wird!

Weihnachtskolloqium 2018

Prof. Dr. Klaus Roth

 


Dieses Jahr wird das Weihnachtskolloqium von Prof. Dr. Klaus Roth (FU Berlin) zum Thema "Wie gewinnen Sie endlich einen Nobelpreis" gehalten. Wir sind sehr gespannt und laden jeden herzlich ein dazu zu kommen. Im Anschluss wird es die Möglichkeit geben bei Glühwein und Brezeln noch einmal das Jahr Revue passieren zu lassen.

Weihnachtskolloqium 2017

Prof. Dr. Andreas Terfort




Dieses Jahr konnte das JCF Frankfurt Prof. Dr. Andreas Terfort (Goethe-Universität Frankfurt) für das Weihnachtskolloqium gewinnen. Prof. Terfort konnte zusammen mit seinen Helferselfen Julian Scherr und Marc Zeplichal eine explosive, weihnachtliche Pyro-Show zum Thema Atmosphären-Chemie hervorzaubern, welche das Publikum begeisterte. Anschließend gab es die Möglichkeit bei Glühwein und Bretzeln den Abend ausklingen zu lassen.

Weihnachtskolloqium 2016

Prof. Dr. Martin Grininger





  In diesem Jahr verzauberte Prof. Dr. Martin Grininger (Goethe-Universität Frankfurt) unsere Zuhörer*innen mit dem Thema "Traditionelle Feste in modernen Zeiten - neue biologische Erkenntnisse erleichtern die Arbeit von Osterhase und Weihnachtsmann".

Weihnachtskolloqium 2015

Prof. Dr. Hans-Dieter Barke






Diesen Winter bringt Prof. Dr. Hans-Dieter Barke (WWU Münster) euch mit einer Experimentalvorlesung über chemische Kabinettstücke zu Pleiten, Pech und Pannen und lachen und staunen. Alle Interessierten* sind ganz herzlich eingeladen.


© Copyright 2020 JungChemikerForum Frankfurt am Main - All Rights Reserved